10 Jahre DRG Projekt der DGVS und inspiring-health

Vor 10 Jahren hat sich die DGVS mit inspiring-health auf den Weg gemacht, die Abbildung gastroenterologischer Leistungen im DRG System datengetrieben zu verbessern.

inspiring-health sammelt mit der DGVS die Kostendaten von jährlich 50 Kalkulationshäusern. Aus deren Analysen entwickeln wir gezielte Anträge an das Institut für Entgelt im Krankenhaus (InEK). So waren wir in der Lage unterfinanzierte Leistungen besser zu stellen und Innovationen schneller adäquat zu vergüten.

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an die beteiligten kalkulierenden Häuser und an unseren Auftraggeber DGVS für dieses spannende Projekt. Fortsetzung folgt!

Zurück