G-DRG Update 2022

Mit dem Vortrag von Herrn Dr. Frank Heimig, Geschäftsführer des InEK, werden die Teilnehmer auch in diesem Jahr umfassend über alle potentiellen Änderungen
und Perspektiven im Fallpauschalenkatalog für das Jahr 2022 informiert.

Unter den Experten am 19.11. ist auch Prof. Michael Wilke. Zusammen mit den anderen Referenten wird er das G-DRG-System aus unterschiedlichen Sichtweisen beleuchten.

Das Hauptprogramm zu der Veranstaltung sowie ein Anmeldeformular finden Sie auf den Seiten der DGfM.

Leipzig

Zurück